Wer sind wir


Die Spielgruppe Trip-Trap Marly und Umgebung ist ein privater, selbsttragender Verein, der 2012 sein 20-jähriges Jubiläum feiern konnte.

Unsere ausgebildeten, zweisprachigen Spielgruppenleiterinnen betreuen Kinder ab 2 Jahren. Wir sind zwar eine deutschsprachige Spielgruppe, heissen aber auch französischsprachige Kinder herzlich willkommen!


Den Kindern gelingt es in der Regel problemlos beim Spielen und Zusammensein, den „Röschtigraben” zu überwinden. Wir bieten einen geschützten Rahmen, um erste Erfahrungen ausserhalb der Familie zu machen. In der Gruppe entstehen enge Beziehungen der Kinder untereinander und zu den Leiterinnen. Das Kind erlebt das Zusammensein mit Gleichaltrigen und lernt – ohne den Rückhalt der Eltern – Kontakte zu knüpfen und sich mit anderen Kindern auseinanderzusetzen.

Trip-Trap Innenansicht

Drinnen, aber auch häufig draussen auf dem Spielplatz beim Klettern, im Sandkasten oder beim Schneemannbauen können die Kinder zusammen lachen, gelegentlich auch mal streiten und vor allem frei spielen. Mädchen und Buben können beim Zeichnen und Basteln mit einem breiten Materialangebot experimentieren. Dabei steht nicht das Ergebnis im Vordergrund, sondern der Prozess und die Freude am selber Schaffen.


Die Spielgruppe bietet Müttern und Vätern Zeit für persönliche Interessen, die Möglichkeit Kontakte zu anderen Eltern zu knüpfen oder, wer Lust und Zeit hat, im Vorstand mitzuhelfen die Spielgruppe zu organisieren.


Weitere Infos aus der Presse (deutsch) und (französisch).


© 2012 Verein Trip-Trap Marly und Umgebung